Freitag, 21 September 2018
Notruf : 112

Heimberg-Fuchs-Wettbewerbe in Bilm

Wie in jeden Jahr wurden in Bilm die traditionellen Heimberg-Fuchs-Wettbewerbe ausgetragen. So auch am vergangenen Samstag, den 09.09.2018. Dazu organisierte die gastgebende...
Read More
Heimberg-Fuchs-Wettbewerbe in Bilm

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Um 02.46 Uhr alarmierte die Regionsleitstelle Hannover die Feuerwehr Rethmar zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage. Beim Eintreffen an dem Objekt konnte...
Read More
Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausbildung in der technischen Hilfeleistung

Auch bei diesen Temperaturen bilden sich die Feuerwehrleute aus Rethmar fort. So wurde am heutigen Samstag im Zugdienst zuerst ein...
Read More
Ausbildung in der technischen Hilfeleistung

PKW – Brand in einer Garage

Am heutigen Sonntagmittag wurde die Ortsfeuerwehr Rethmar erneut zu einem Feuer gerufen. Gegen 12:50 Uhr meldeten mehrere Anrufer Rauch der...
Read More
PKW – Brand in einer Garage

Scheunenbrand in Rethmar

Am gestrigen Samstagmorgen kam es im Sehnder Ortsteil Rethmar zu einem Feuer bei dem eine Scheune bis auf die Grundmauer...
Read More
Scheunenbrand in Rethmar

Dorfpokal 2018 auf dem Übungsplatz in Rethmar

Hallo Sie da... ja genau Sie... Neu-Rethmaraner oder Alteingesessene... Der Dorfpokal steht wieder an! Wie, Sie wissen nicht was das...
Read More
Dorfpokal 2018 auf dem Übungsplatz in Rethmar

Ausgelöste Brandmeldeanlage in der KGS Sehnde

+++ Alarm Ortsfeuerwehr +++ Gegen 12 Uhr wurde die Feuerwehr Rethmar zusammen mit den Feuerwehren aus Sehnde und Ilten zu...
Read More
Ausgelöste Brandmeldeanlage in der KGS Sehnde

Einsatz: Umgestürzter Baum

Gegen 18.30 Uhr alarmierte die Regionsleitstelle die Feuerwehr Rethmar zu einem umgestürzten Baum. Ein Teil des Baumes war vermutlich bereits...
Read More
Einsatz: Umgestürzter Baum

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rethmar

Zur 139. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rethmar lud Ortsbrandmeister Diethelm Huch am 20.01.2018 ein. Huch begrüßte seitens der Feuerwehr den stellv....
Read More
Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rethmar

Unwettereinsätze zu Sturmtief Friederike

Am heutigen Donnerstag wurde die Feuerwehr Rethmar zur Unterstützung der örtlichen Einsatzleitung nach Sehnde alarmiert. Dort wurden die Unwettereinsätze zentral...
Read More
Unwettereinsätze zu Sturmtief Friederike

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Am heutigen Freitag wurde die Ortsfeuerwehr Rethmar zusammen mit der Feuerwehr Sehnde um 11.49 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Sehnde an der Peiner Straße alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um eine Fehlauslösung handelte.

Baumpflanzung nach alter Tradition

Am Samstag, den 09.12.2017 traf sich die Gruppe 1a der Ortsfeuerwehr Rethmar zur traditionellen Baumpflanzung. Für den Sohn des Kameraden Florian Baxmann wurde ein japanischer Goldahorn gepflanzt.

 

Bei der Ortsfeuerwehr Rethmar ist es ein alttümlicher Brauch, dass die Kameraden der Feuerwehr zu Ehren des Kindes einen Baum pflanzen.

Wir wünschen Phil Baxmann für seinen weiteren Lebensweg viel Erfolg und Gesundheit. Möge er so fest verwurzelt sein, wie der Baum der für ihn gepflanzt wurde.

Frohe Weihnachten

Die Freiwillige Feuerwehr Rethmar wünscht ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Start in das neue Jahr.

Für die Einsatzkräfte an den Feiertagen einen ruhigen Dienst und mögen alle gesund wieder zu ihren Familien zurückkehren.

Brandschutzerziehung der Kita „Huck Muck“ durch die Feuerweh Rethmar

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, dennoch sind die Brandschützer der Freiwilligen Feuerwehr Rethmar noch immer fleißig. So war die Kita Huck Muck aus Rethmar bei der Ortsansässigen Feuerwehr im neuen Feuerwehrhaus zu Besuch um einiges über die Feuerwehr zu lernen. Es wurde zum Beispiel auch schon den jüngsten erklärt, welche Telefonnummer im Notfall zu wählen ist und das am anderen Ende dieser Leitung ein normaler Mensch, beziehungsweise ein Feuerwehrmann der Berufsfeuerwehr Hannover an das Telefon geht.

So erklärte Michael Schulz, selbst Disponent bei der Berufsfeuerwehr Hannover, den Ablauf einen Notrufes und auf was zu achten ist.

Was nach diesem Notruf so alles passiert bei der Feuerwehr, wurde durch einen Film der Brandschutzerziehung gezeigt. So wurde dargestellt wie ein Feuerwehrmann über den Funkmeldeempfänger alarmiert wird und anschließend zum Feuerwehrhaus fährt. Dort angekommen muss er sich schnell umziehen. Dieses wurde dann durch Jannik Freitag auch noch mal in Wirklichkeit dargestellt, so dass die Angst den Kindern genommen werden soll, wenn ein Feuerwehrmann unter Atemschutz den Raum betritt.

Anschließend wurden mit großen Augen die Fahrzeuge der Feuerwehr unter die Lupe genommen. Es wurde erklärt wofür die Geräte der Feuerwehr da sind und was man damit macht. Diese Maßnahme soll den Kinder die Angst vor der Feuerwehr nehmen und die frühkindliche Erziehung fördern.

Mit strahlenden Augen verließen die Kinder das Feuerwehrhaus und man kann nur hoffen dass es vielleicht in naher Zukunft der Nachwuchs für die Freiwilligen Feuerwehren ist.

Neu

Neue Website

Herzlich Willkommen auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Rethmar.

Momentan bauen wir diese Website noch aus. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
Jetzt klicken!

Ja, zur Feuerwehr!

Jetzt liken!

Facebook Fan werden!

Aus Datenschutzrechtlichen Gründen kann momentan die Likebox von Facebook nicht angezeigt werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis!